Suche

Schriftgrößenauswahl:

AAA

Zusatzfunktionen:

mobile

Werkstoff

Daten und Fakten

Werkstoff-Bezeichnungen

Internationaler Vergleich der nichtrostenden Stähle

Werkstoff-Stammbäume

Klicken Sie auf die Stahlgruppe, um den schematischen Werkstoff-Stammbaum anzuzeigen:

Werkstoff-Datenblätter

Klicken Sie auf die Herstellerwerke, um zu den zugehörigen Werkstoff-Datenblättern zu gelangen:

Nichtrostende Duplexstähle

Detaillierte Hinweise zu Eigenschaften, Auswahl, Verarbeitung und Verwendung - Ihre Anregungen sind willkommen!

Umweltproduktdeklarationen

Links zu den Umweltproduktdeklarationen der nichtrostenden Stähle:

Normen

Die Normenliste soll einen möglichst umfassenden Überblick geben, welche Normen für den Werkstoff Edelstahl Rostfrei relevant sind.

Bauaufsichtliche Zulassungen

Edelstahl-relevante Zulassungen für Bauprodukte

Spurenelemente in Stählen

Wie allgemein bekannt, werden Edelstähle über das Elektroofen-Verfahren aus sortierten Schrotten hergestellt. Ziel ist hierbei, Legierungselemente wie Nickel und Molybdän aus dem Schrott heraus auch zu nutzen, um entsprechend sinnvoll neue Edelstähle herzustellen. Beim Einsatz von Schrotten ist hier jedoch von Nachteil, dass Spurenelemente mit eingeschleppt werden können, deren negative Auswirkungen auf die Eigenschaften des jeweiligen Stahls berücksichtigt werden müssen ...
(Quelle: Deutsche Edelstahlwerke GmbH, Witten)

Chemische Beständigkeit nichtrostender Stähle

Der Link führt zu einer Beständigkeitstabelle im PDF-Format. Bitte beachten Sie, dass die Tabelle doppelseitig angelegt ist: Auf den geraden Seiten werden die chemischen Substanzen aufgeführt, auf den jeweils darauffolgenden ungeraden Seiten finden Sie die entsprechenden Angaben zur Korrsosionsbeständigkeit der nichtrostenden Stähle gegenüber diesen Substanzen.
(Quelle: ThyssenKrupp Nirosta GmbH, Krefeld)

Liste geprüfter Reinigungsmittel für Beckenkörper und Bauteile aus Edelstahl in Schwimmbädern (Liste RE)

Dass Reinigung und Pflege von Edelstahl Rostfrei wichtige Aufgaben sind und für die Erhaltung nicht nur des dekorativen Erscheinungsbildes, sondern auch für die Funktionsfähigkeit eine wichtig Rolle spielen, erfährt bei Herstellern, Planern und Betreibern zunehmend Beachtung.