Suche

Schriftgrößenauswahl:

AAA

Zusatzfunktionen:

mobile

11. bis 15.06.2018

ACHEMA 2018: Gemeinschaftsstand "Besser mit Edelstahl"

Messe Frankfurt am Main, Halle 11.0, Stand B59

Die ACHEMA ist das Weltforum und die internationale Leitmesse der Prozessindustrie. Sie ist Innovationsplattform und richtungsweisender Technologiegipfel für chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie und findet alle drei Jahre statt. Als international führender Branchentreff verzeichnete die ACHEMA 2015 3.813 Aussteller und rund 166.000 Teilnehmer.

Die Informationsstelle Edelstahl Rostfrei (ISER) realisiert in Halle 11.0, Bereich Werkstofftechnik, Stand B59, auf 100 qm gemeinsam mit 5 Mitausstellern einen Gemeinschaftsauftritt der Edelstahl-Branche. Das Angebotsspektrum umfasst aktuelle Werkstofftrends und Innovationen im Bereich von Flach- und Langprodukten, Rohren, Profilen, Walz-und Feindraht sowie im Behälter- und Anlagenbau. Ergänzt wird dies durch das Beratungs- und Informationsangebot der ISER zu nichtrostenden Stählen.

Folgende Firmen stellen unter dem Motto "Besser mit Edelstahl" vom 11.-15. Juni 2018 auf dem Edelstahl-Gemeinschaftsstand aus:

Böllinghaus Steel GmbH, Hilden www.boellinghaus.de 
Klöckner & Co. Deutschland GmbH, Duisburg www.kloeckner.com
Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG, Spenge www.modersohn.de
Outokumpu Nirosta GmbH, Krefeld www.outokumpu.com
Walzwerke Einsal GmbH, Nachrodt www.einsal.com

Auch diese ISER-Mitgliedsunternehmen sind auf der ACHEMA 2018 vertreten:

Arnold AG, Friedrichsdorf 
Deutsche Derustit GmbH, Dietzenbach 
GKD - Gebr. Kufferath AG, Düren 
Henkel Beiz- und Elektropoliertechnik GmbH & Co. KG, Neustadt-Glewe 
KCI GmbH, Kleve 
Poligrat GmbH, München

Mehr Informationen zur ACHEMA 2018 finden Sie hier: www.achema.de


Zurück zur Übersicht