Suche

Schriftgrößenauswahl:

AAA

Zusatzfunktionen:

mobile

Pressemitteilung der C. & E. Fein GmbH, Schwä­bisch Gmünd

Stärkung des deutschen Standorts von FEIN

FEIN integriert die dänische Tochtergesellschaft GRIT A/S in die Unternehmenszentrale

Schwäbisch Gmünd, 5. Dezember 2017. Die C. & E. Fein GmbH integriert den GRIT Standort in Dänemark in den Unternehmenssitz in Schwäbisch Gmünd-Bargau. Bisher war die Tochtergesellschaft GRIT A/S, die Bandschleifmaschinen, Module und Zubehöre herstellt, eine eigenständige Gesellschaft innerhalb der FEIN Gruppe. Mit dem Standortwechsel der vergleichsweise kleinen Geschäftseinheit bündelt FEIN verschiedene Unternehmensfunktionen im Hauptwerk Bargau und bekennt sich weiterhin klar zum Standort Deutschland. Die Implementierungsphase wird voraussichtlich Mitte 2018 abgeschlossen sein.

Seit 2005 ist das Unternehmen GRIT A/S aus Jelling in Dänemark als Tochterunternehmen Teil der FEIN Gruppe. Nun werden die Unternehmensfunktionen schrittweise am Unternehmenssitz von FEIN in Schwäbisch Gmünd-Bargau integriert. „Der Umzug von Dänemark nach Deutschland ist eine strategische Entscheidung. Wir wollen die Wertschöpfungskette optimieren und dadurch Synergieeffekte am Standort der Unternehmenszentrale schaffen“, erklärt Bernd Lämmle, Gesamtleiter Produktion und Logistik Europa, der für die Integration des Tochterunternehmens zuständig ist. „Produkte von GRIT passen ausgezeichnet zum Metall-Portfolio von FEIN und sind somit strategisch ein äußerst wichtiges Geschäftsfeld. Mit dieser Standortverlagerung stärken wir nicht nur die Metallkompetenz von FEIN, sondern auch den Standort Deutschland“, sagt Bernd Lämmle.

Unter der Marke GRIT by FEIN bietet FEIN rund 40 Bandschleifmaschinen und Module sowie rund 280 Zubehörartikel für die Metall verarbeitende Industrie an. Die Produkte von GRIT by FEIN zeichnen sich durch ihren modularen Aufbau aus und können dadurch schnell umgerüstet und ergänzt werden. Dadurch profitieren die Anwender von einer hohen Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Die Produkte sind auch im Dauerbetrieb extrem leistungsstark und decken die gesamte Bandbreite der Metall- und Edelstahlverarbeitung ab. 

Bandschleifmaschinen der Marke GRIT by FEIN sind im Fachhandel erhältlich. Bezugsquellen unter: 
Deutschland:  https://www.fein.de/de_de/haendlersuche
Österreich:     http://www.fein.at/de_at/haendlersuche/
Schweiz:        http://www.fein.ch/de_ch/haendlersuche/

Ein hochauflösendes Foto und diesen Text finden Sie zum Download im FEIN Presseportal: 
https://www.fein.de/presse
 


Das Unternehmen: 
Wilhelm Emil Fein gründete 1867 das Unternehmen C. & E. Fein GmbH. 1895 erfand FEIN mit der elektrischen Handbohrmaschine das erste Elektrowerkzeug der Welt. Heute ist das Traditionsunternehmen eine Elektrowerkzeugmanufaktur mit Weltruf. Der deutsche Premiumhersteller ist Spezialist für unverwüstliche Elektrowerkzeuge zur Bearbeitung von Metall sowie Holz- und Verbundwerkstoffen. Im Fokus stehen branchenspezifische Anwendungslösungen für Handwerk und Industrie. FEIN verfügt über mehr als 800 aktive Schutzrechte, darunter circa 500 Patente beziehungsweise Patentanmeldungen. FEIN vertreibt die Produkte weltweit über 16 internationale Tochtergesellschaften und mehr als 50 Vertretungen. Die Marke FEIN steht seit 150 Jahren und auch zukünftig für Premium-Qualität und moderne Entwicklungen. 
https://www.fein.de
 


Weitere Informationen: 
Daniela Schurr 
C. & E. Fein GmbH 
Hans-Fein-Straße 81 
D-73529 Schwäbisch Gmünd-Bargau 
Telefon +49 7173 183-492 
E-Mail daniela.schurr@fein.de 


Pressekontakt: 
Birgit Werz 
Informationsbüro C. & E. Fein GmbH 
Panama PR GmbH 
Gerokstraße 4 
D-70188 Stuttgart 
Telefon +49 711 664 75 97-21 
E-Mail b.werz@panama-pr.de 
Handelsregister Stuttgart HRB 25437 
Geschäftsführer Christian Josephi und Meike Grisson 
UST-ID Nr. DE243487430

Zurück zur Übersicht