Suche

Schriftgrößenauswahl:

AAA

Zusatzfunktionen:

mobile

19. bis 24.01.2015

BAU 2015: Gemeinschaftsstand "Edelstahl Rostfrei"

Messe München, 19.-24. Januar 2015, Halle B.2, Stand 100/302

Werkstoff für die Zukunft: Edelstahl Rostfrei

Gemeinschaftsauftritt

Gemeinschaftsauftritt "Edelstahl Rostfrei" auf der BAU 2015

Von Mal zu Mal stellt die BAU - Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme - Rekorde auf: 2015 kamen über 251.200 Besucher nach München, davon über 70.000 aus dem Ausland. Insbesondere für Architekten ist die BAU das weltweit führende Forum, wie die Zahl von 65.000 Besuchern aus Architekturbüros bestätigt. Das logisch aufgebaute Messekonzept mit seiner klaren Hallenstruktur und über 2.000 herausragende Aussteller tragen sicher zu dieser Beliebtheit bei.

Dazu gehört auch, dass der Gemeinschaftsauftritt der Informationsstelle Edelstahl Rostfrei das Portal zur Halle „Stahl/Edelstahl/Metalle" bildet. In bevorzugter Lage direkt am Atrium und an zwei belebten Hallengängen stellten sich auf 456 m² in Halle B.2, Stand 302/100 namhafte Anbieter der Edelstahl-Branche vor. Die Messebesucher konnten sich so direkt und konzentriert über innovative Produkte, Bauteile, Konstruktionen und Systeme aus nichtrostenden Stählen informieren.

Nachstehende Unternehmen waren auf dem Gemeinschaftsstand "Edelstahl Rostfrei" präsent:

Aperam Stainless Services & Solutions Germany GmbH

GKD - Gebr. Kufferath AG

INOX-COLOR GmbH & Co. KG

Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG

Outokumpu EMEA GmbH

POLIGRAT GmbH

proMesh GmbH

ROSTFREI Edelstahl-Consulting REC Produkt & Service GmbH

Rudolf Schmid GmbH

UGITECH GmbH

Valbruna Edel Inox GmbH


Darüber hinaus waren die folgenden Unternehmen, die selbst auf der BAU 2015 ausstellten, auf dem Gemeinschaftsstand "Edelstahl Rostfrei" vertreten:

Battisti GmbH  Halle B.2, Stand 320

BOS GmbH  Halle B.3, Stand 330

Forster Profilsysteme AG  Halle B.1, Stand 339

haboe Edelstahl-Systeme GmbH  Halle B.2, Stand 508

Christian Pohl GmbH  Halle B.1, Stand 328

TOBSTEEL GmbH  Halle B.2, Stand 120


Auf der Website www.bau-muenchen.com finden Sie umfangreiche Informationen zur Messe, z.B. denSchlussbericht


Zurück zur Übersicht