Suche

Schriftgrößenauswahl:

AAA

Zusatzfunktionen:

mobile

Aktuelles

Mitglieder-News

  • BAU 2017: Modersohn präsentierte durchdachte Systeme zur Fassadenbefestigung aus Edelstahl

    Auf ihrem Messestand zeigte die Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG den Fachbesuchern der BAU 2017 ein breites Produkt- und Leistungsspektrum. In seinem Vertriebsbereich M-SYSTEM bietet das Unternehmen hochfeste Edelstahl-Fassadenbefestigungen für Mauerwerk und Beton. 

  • VOGEL-BAUER nimmt Coilverpackungslinie von KBD Engineering in Betrieb!

    Das Solinger Edelstahlservicecenter hat seinen Anlagenpark um eine neuartige Coilverpackungsanlage erweitert, die von dem Kölner Maschinenbauunternehmen KBD Engineering in gerade mal 8 Monaten konstruiert, geliefert und „schlüsselfertig“ installiert worden ist. Die Inbetriebnahme der mit modernster Steuerungstechnologie ausgestatteten CVL 2000® erfolgte nun im Oktober 2016.
  • Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG: Millionen-Bau fertiggestellt!

    Im August letzten Jahres feierte Modersohn das Richtfest zum neuen Zentral- und Verwaltungsgebäude. Am 10. Juni fand nun die offizielle Einweihung im neuen Hauptsitz des Spenger Unternehmens statt.

  • FEIN Aktionen: Elektrowerkzeuge für die Metallbearbeitung

    Vom 1. April bis zum 31. August 2016 erhalten Kunden beim Kauf ausgewählter FEIN Akku-Schrauber und Magnet-Kernbohrmaschinen attraktive Preisnachlässe oder passendes Zubehör kostenlos dazu. FEIN bietet ein breites Programm für metallbearbeitende Unternehmen.
  • Outokumpu und Fraunhofer Ilt arbeiten gemeinsam an Leichtbaulösungen für Elektrofahrzeuge

    Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT hat ein neuartiges Batteriepack speziell für Elektrofahrzeuge entwickelt. Das sogenannte „Leichtbau-Energiepack“ wurde im Rahmen des Fraunhofer-Projekts „Fraunhofer Systemforschung Elektromobilität II (FSEM II)“ durch das Fraunhofer ILT erarbeitet und zeichnet sich durch den Einsatz verschiedener Leichtbautechniken sowie durch neuartige Kühl- und Aufbaustrategien aus. Dabei integriert es die verschiedenen Komponenten der Fraunhofer-Institute ISE, IWM und UMSICHT. Neben der Entwicklung von Batteriesystemen sind die Produktions- und Konstruktionstechniken für die Erstellung des Leichtbau-Energiepackgehäuses essenziell für die sichere und kosteneffiziente Nutzung in elektromobilen Anwendungen. Der austenitische ultrahochfeste MnCr-Werkstoff Forta H1000 von Outokumpu konnte dabei eingesetzt werden und ermöglichte die Umsetzung konstruktiver Leichtbaumaßnahmen bei einem gleichzeitig hohen Sicherheitsniveau.

  • Outokumpu präsentiert Werkstoff-Knowhow im Automobilbau

    Für die teilweise komplexen Strukturbauteile in Fahrzeugsitzen sind ein geringes Gewicht und eine hohe Formbarkeit des Materials bei gleichzeitig hoher Festigkeit gefragt. Unter diesen Aspekten präsentiert Outokumpu seine Werkstoffkompetenz speziell für den Bau von Fahrzeugsitzen auf der diesjährigen Innovative Seating Conference vom 15. bis 18. Februar in Düsseldorf.
  • Klassenbeste: FEIN Oszillierer und Original-Zubehör

    Ab April 2016 bringt FEIN alle oszillierenden Elektrowerkzeuge mit der neuen, patentierten Starlock-Werkzeugaufnahme auf den Markt. Das gemeinsam mit Bosch entwickelte Aufnahmesystem verbindet Maschine und Zubehör formschlüssig und sorgt für eine maximale Kraftübertragung sowie präzisere Ergebnisse. Das bereits seit Januar erhältliche Zubehör entfaltet im System mit den neuen Oszillierern seine volle Leistung: Starlock-Zubehör wird in weniger als drei Sekunden gewechselt. Der neue FEIN MultiMaster und das MultiTalent arbeiten mit FEIN Zubehör mit Starlock-Aufnahme bis zu 35 Prozent schneller als die Vorgängermodelle, der FEIN SuperCut erreicht einen bis zu 45 Prozent höheren Arbeitsfortschritt. In jeder Leistungsklasse bietet das Traditionsunternehmen mit fast 50 Jahren Erfahrung in dieser Werkzeugkategorie das jeweils leistungsstärkste oszillierende Elektrowerkzeug sowie das größte Zubehörangebot im Markt.
  • Outokumpu feiert Richtfest für seine Investition in Krefelder Kaltwalzwerk

    Outokumpu investiert rund 108 Millionen Euro in seine Produktion am Standort Krefeld. Das Projekt startete Ende 2014.

    70 Prozent der Gesamtsumme fließen in neue Anlagentechnik für die Ferritproduktion. 

    Mit der größten derzeit laufenden Einzelinvestition in Europa stärkt Outokumpu gezielt seinen deutschen Produktionsstandort.

  • Outokumpu liefert Edelstahl für die berühmte Sagrada Família in Barcelona, Spanien

    Bereits seit 2013 liefert Outokumpu für die Basilika Sagrada Família Edelstahl in Form von Bewehrungen, Stäben, Fertigkomponenten und im Plasmaschneideverfahren bearbeitete Bleche. Die 1866 vom renommierten Architekten Antoni Gaudí entworfene Kirche La Sagrada Família zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Grundsteinlegung erfolgte 1882, die Vollendung des Bauwerks ist für 2026 geplant.
  • Investition für anspruchsvolle Kunden: Neue Spaltanlage bei Aperam Stainless Services & Solutions Germeny

    Eine innovative Spaltanlage, die aktuell von Aperam Stainless Services & Solutions Germany in Betrieb genommen wurde, erfüllt schnell und flexibel gerade auch im dickeren Abmessungsbereich die Spezifikationen anspruchsvoller Kunden.

  • Metallkanten schnell und sauber bearbeiten mit zwei neuen Kantenfräsen von Metabo

    Metabo bringt zwei neue Kantenfräsen auf den Markt, mit denen Profis Metallkanten besonders produktiv und flexibel bearbeiten und dabei per-fekte Oberflächenergebnisse erzielen. Die KFM 18 LTX 3 RF ist zudem die weltweit erste 18-Volt-Akku-Kantenfräse mit bis zu 4 Millimetern Fasenhöhe und 3 Millimetern Radius.
  • Neuer Edelstahl UGIMA® 4598 steigert Produktivität und Qualität

    Ob winzige technische Komponenten von Uhren, filigrane Achsen für Dentalbohrer oder kleine Teile im Mobiltelefon: Der UGIMA® 4598 ist die optimale Stahllösung, wenn höchste Bauteilqualität auf kleinstem Raum zu günstigen Konditionen gefragt ist. Der neue Edelstahl von Ugitech, einem Unternehmen von SCHMOLZ + BICKENBACH, zeichnet sich durch eine exzellente Zerspanbarkeit aus. Im Vergleich ...
  • Aus der Produktion von Modersohn: Edelstahl trägt Fassade des Berliner Schlosses

    Im Juni 2012 begannen die Arbeiten zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses, das das historische Stadtbild in Berlin-Mitte vervollständigen wird. MOSO Sonderbefestigungen halten sicher die 55.000 Quadratmeter umfassende Natursteinfassade. 
  • 120 Jahre Bohren: Die weltweit erste Handbohrmaschine von FEIN feiert Jubiläum

    Schon gewusst? FEIN hat sie 1895 erfunden: die elektrische Handbohrmaschine und damit das erste Elektrowerkzeug der Welt. Heute steht das schwäbische Traditionsunternehmen weltweit für professionelle Anwendungslösungen und Premium-Qualität – nicht nur beim Bohren. Im Jubiläumsjahr erzählt FEIN die Geschichte von 120 Jahren Bohren, wagt einen Blick in die Zukunft der professionellen Elektrowerkzeuge und feiert mit einem Gewinnspiel sowie attraktiven Aktionen.
  • Für den Nachwuchs nur das Beste: Die KiTa "Miniapolis" mit Edelstahl-Fassadenpaneelen made by Fielitz

    Die Arbeitsgemeinschaft JSWD Architekten, Köln, und Chaix & Morel et Associés, Paris, entwickelte gemeinsam mit der Fielitz GmbH Leichtbauelemente, Ingolstadt, für die Fassade des Neubaus der Kindertagesstätte "Miniapolis" im Essener ThyssenKrupp Quartier eine neue 3D-Platte: „Wasserwelle TKQ“ - dreidimensional geformte Fassadenelemente aus gelochten und K-240 geschliffenen Edelstahlblechen.
  • GKD: Erfolg auf der ganzen Linie

    „In einem anhaltend anspruchsvollen Umfeld konnten wir Umsatz und Ergebnis auf den höchsten Wert seit vier Jahren steigern.“ Mit diesem Fazit blickt Dr. Stephan Kufferath, Vorstand der GKD – Gebr. Kufferath AG, sehr zufrieden auf das Geschäftsjahr 2014 zurück. Haupttreiber der positiven Entwicklung waren gute Markterfolge mit neuen Produkten in allen drei Geschäftsbereichen – SOLID WEAVE (Industriegewebe), WEAVE IN MOTION (Prozessbandlösungen), CREATIVE WEAVE (Architekturgewebe) – sowie der wieder erstarkte Absatz in Schlüsselanwendungen.
  • Forta H-Güten - Neue Mangan-Chrom-Leichbauwerkstoffe von Outokumpu

    Outokumpu, Hersteller legierter Hochleistungswerkstoffe, hat die modernsten Erkenntnisse aus Metallurgie, Materialwissenschaft und Fahrzeugtechnik zusammengeführt und im Bereich der Leichtbauwerkstoffe eine ganz neue Werkstoffgruppe entwickelt. Sie ist besonders geeignet für die Anforderungen im Automobilbau: die Outokumpu Forta H-Güten.

  • Outokumpu Edelstahl kleidet New Yorker 3 World Trade Center

    Der finnische Edelstahlhersteller Outokumpu liefert das Fassadenmaterial für den dritten Wolkenkratzer des neuen World Trade Centers (WTC) in New York. Für dieses Gebäude hat der italienische Fassadenbauer Permasteelisa S.p.A. bei Outokumpu eine besondere strukturgewalzte Oberfläche ausgesucht: Edelstahl in Leinenoptik. Als nachhaltiges, langlebiges Material von geringem Pflegeaufwand erfreut sich Edelstahl in der Verkleidung von Gebäudehüllen wachsender Beliebtheit.
  • Neue FEIN Geradschleifer

    FEIN hat sein Geradschleifer-Programm erneuert und bietet als einziger Hersteller ein umfassendes Angebot über alle Leistungsklassen. Die neuen FEIN Geradschleifer sind sehr handlich und eignen sich durch ihre hohe Eintauchtiefe besonders für Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen vor allem im Werkzeugbau, Formenbau, Anlagenbau, Behälterbau oder in der Edelstahlbearbeitung. Variabel einstellbare Drehzahlen ermöglichen den Einsatz unterschiedlicher Werkzeuge zum Entgraten, Schleifen, Reinigen, Entrosten, Bürsten, Satinieren oder Polieren.
  • High-Tech-Fertigung von Edelstahlprofilen

    Im Hause Modersohn ermöglicht eine neue automatisierte Abkantanlage mit mehreren hydraulischen Abkantpressen eine vielseitige Fertigung von Profilen mit unterschiedlichsten Abmessungen. Dank eines robotergestützten Werkzeugwechsels können sehr schnell und kostengünstig auch Kleinserien gefertigt werden, die im diversifizierten Metallbau zunehmend gefragt sind. 
  • Präzisionsplatinen für eine optimierte Kurzrohrfertigung

    Mit einer hochmodernen Querteilanlage können im Edelstahl-Service-Center der Vogel-Bauer GmbH & Co. KG bis zu 1.050 mm breite Bänder präzise unter Einhaltung engster Toleranzen abgelängt sowie kratzerfrei und kantengenau abgestapelt werden, wie es insbesondere in der Fertigung von längsnahtgeschweißten Kurzrohren gefordert wird.
  • Ugitech erhält NORSOK-Zulassung

    Die von Ugitech entwickelten und produzierten Duplex-Güten 1.4410, 1.4462 und 1.4507 entsprechen höchsten Anforderungen in der Gas- und Ölindustrie. Alle drei Werkstoffe erfüllen die strengen Prüfbestimmungen von NORSOK M-650 Rev. 4.

  • Leicht, formbar, hochfest: Neue Werkstoffe für die Konstruktion von Fahrzeugsitzen

    Für die teilweise komplexen Strukturbauteile in Fahrzeugsitzen sind ein geringes Gewicht und eine hohe Formbarkeit des Materials bei gleichzeitig hoher Festigkeit gefragt. Unter diesen Aspekten präsentiert Outokumpu seine Werkstoffkompetenz speziell für den Bau von Fahrzeugsitzen auf der diesjährigen Innovative Seating Conference vom 15. bis 18. Februar in Düsseldorf.
  • BAU 2015: Weiterhin steigendes Interesse an Befestigungssystemen aus Edelstahl Rostfrei

    Die Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG verarbeitet seit 45 Jahren Edelstahl Rostfrei. Auf der BAU 2015 verzeichnete das Unternehmen ein weiterhin deutlich gewachsenes Interesse der Besucher an Befestigungssytemen für Mauerwerksfassaden und Betonferigteile.
  • Modersohn entwickelt neues Bemessungsprogramm zur Erleichterung der Fassadenplanung

    Für die Gebäudehülle werden in der modernen Architektur zunehmend Betonfertigteile eingesetzt. Über die gesamte Lebensdauer eines Gebäudes müssen die durch Windkräfte und Eigengewicht beanspruchten Fassadenelemente zuverlässig mit Befestigungselementen wie Ankerschienen, Hängezugankern und Einspannankern am Rohbau verankert werden.
  • ecoINOX - Energieeffizienz bei der Fassadenbefestigung

    Die Anforderungen für energieeffizientes Bauen steigen - immer häufiger werden Bauzulieferer von Fachplanern mit Anfragen zu thermischer Trennung konfrontiert. Es gibt jedoch auch überlegenswerte Alternativen.
  • Die Welt der Elektrowerkzeuge auf der Landesgartenschau

    Unter dem Motto „Zwischen Himmel und Erde“ läuft bis Oktober 2014 die Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. Die C. &  E. Fein GmbH, Hersteller von Profi-Elektrowerkzeugen für Industrie und Handwerk, engagiert sich als Sponsor für die Landesgartenschau. Die Besucher erwarten im Gebäude Forum Gold und Silber eine Präsentation der Welt der FEIN Elektrowerkzeuge sowie eine Ausstellung über die Entstehung und Arbeit eines Hidden Champions aus der Region.
  • Metallgewebe macht Wasserfiltration effizient

    Ein positives Fazit ziehen die Geschäftsbereiche SOLID WEAVE und COMPACT FILTRATION der GKD – GEBR. KUFFERATH AG aus Düren zur diesjährigen IFAT in München.
  • Neue Winkelschleifer-Generation von Metabo setzt Maßstäbe:

    Bis zu 50 Prozent mehr Drehmoment, eine um bis zu 20 Prozent höhere maximale Abgabeleistung und ein deutlich geringerer Griffumfang als vergleichbare Wettbewerbsmodelle: Der weltweit erste 1.700-Watt-Kompakt-Winkelschleifer setzt mit maximaler Leistung bei kleinster Baugröße neue Maßstäbe in Sachen Produktivität und Ergonomie.

  • GKD-Vorstand vertritt die Unternehmer im neuen AiF-Senat

    Ingo Kufferath, Vorstand der GKD – Gebr. Kufferath AG (GKD), Düren, wurde in Berlin als Vertreter mittelständischer Unternehmer in den neu gegründeten Senat der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V. (AiF) gewählt.
  • Präzisionsplatinen für eine optimierte Kurzrohrfertigung

    Immer mehr Hersteller von Edelstahl-Kurzrohren setzen auf die Präzisionsplatinen, die im Edelstahl-Service-Center der Vogel-Bauer Edelstahl GmbH & Co. KG abgerichtet werden. Dank modernster Maschinen können bis zu 1.050 mm breite Bänder gerichtet und präzise unter Einhaltung engster Toleranzen abgelängt sowie ohne Kratzer und kantengenau abgestapelt werden.
  • INOX INTELLIGENCE by STAPPERT

    Steigende Qualitätsanforderungen, technologische Herausforderungen, Ressourceneffizienz und Kostendruck sind die beherrschenden Themen im Maschinen- und Anlagenbau. Gesucht sind hier Produkte, die intelligente Antworten auf diese Herausforderungen ...

  • STAPPERT Deutschland GmbH:

    STAPPERT trägt tradierte Qualität im Namen: Europaweit steht die Marke für hochwertige Langprodukte und Rohrzubehör aus nichtrostenden, hochkorrosions- und hitzebeständigen (RSH) Stählen. In 30 nichtrostenden, drei ...

  • Integration von ND AGR-Filtern mit 3D-Gewebe in Großserie

    Wachsende Weltautomobilmärkte und immer strengere Schadstoffgrenzwerte verstärken den Druck auf die Hersteller, Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen zu verringern. Die mit der Euro 6 Abgasnorm nochmals verschärfte Gesetzgebung der EU ...

  • Elitehochschule im Wandel

    Alpenpanorama und Blick auf den Genfer See machen den besonderen Charme der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) in der Schweiz aus. Als echte Kaderschmiede zieht sie aus der ganzen Welt Topstudenten der Ingenieurwissenschaften ...

  • Mehr Rendite, weniger Kosten: Gärrestetrocknung

    Erneuerbare Energien gewinnen als Ersatz für fossile und nukleare Energieträger zunehmend an Bedeutung. Nach Schätzungen der Experten vom Internationalen Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) deckten sie im Jahr 2011 bereits knapp ...

  • Grandios: Centraal Station Rotterdam

    15.000 Quadratmeter Dach- und Fassadenflächen aus Edelstahl Rostfrei, 46.630 verbaute Haften aus nichtrostendem Stahl - entstanden ist ein weiteres spannendes Bauwerk in der architektonisch innovativen Hafen-Metropole.

  • Scharfe Sache

    Industrielle Lederbearbeitung ist ein hartes Geschäft, das häufige Modellwechsel und immer kürzere Produktionszeiten mit Qualität und Rentabilität in Einklang bringen muss. Maximale Präzision und Effizienz der Verarbeitungsprozesse sind Voraussetzung, um am Markt zu bestehen. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an Prozesssicherheit und Leistungsfähigkeit der dafür eingesetzten Maschinen.

  • Neue Präzisions-Längsteilanlage für effiziente Spaltbandfertigung

    Die Ansprüche an Prozess- und Produktqualität in der Spaltbandfertigung sind enorm, ihre Tendenz steigend. Vor diesem Hintergrund setzt das in Solingen ansässige Edelstahl Service-Center VOGEL-BAUER auf die beständige, sukzessive Modernisierung des auf Edelstahlanarbeitung spezialisierten Maschinenparks. Der jüngste Neuzugang unter dem Dach des Familienunternehmens ist eine hochpräzise Längsteilanlage. Sie erledigt das Spalten von maximal 700 Millimeter breiten und zwischen 0,2 bis zu 3,0 Millimeter dicken Edelstahlbändern. Durch ihre besondere Auslegung ist die Anlage zur schonenden Bearbeitung von hochwertigen bzw. extrem empfindlichen Bandoberflächen bestens geeignet. 

  • Kompakte Lösung für Winkel und Kanten in Edelstahl

    FEIN erweitert sein Edelstahl-Programm um einen leistungsstarken Kehlnahtschleifer. Mit dem flachen, werkzeuglos schwenkbaren Vorsatz der Maschine lassen sich Kehlnähte an Metallkonstruktionen ohne Beschädigung von angrenzenden Bauteilen auch in spitzen Winkeln schnell und wirtschaftlich bearbeiten. Der FEIN Kehlnahtschleifer KS 10-38 E wurde für die Anforderungen von Schlossereien, Geländer- und Behälterbauern, Metallbearbeitern sowie Schiffs- und Fahrzeugbauern entwickelt. Ab Oktober 2011 ist die Maschine im Fachhandel erhältlich. 

  • Der Zeit voraus: mit Engagement, Innovationen und Qualität die Energiewende schaffen

    Kaum ein Thema wird derzeit so intensiv diskutiert wie der Ausstieg aus der Atomkraft und der Wechsel hin zu erneuerbaren Energien. Die Unternehmer und Ingenieure Matthias und Clemens Sodeik haben viel Erfahrung im Bereich der Solarenergie, schließlich haben sie ihre Firma SE Consulting GmbH bereits 1996 gegründet. Zu einer Zeit, in der „Erneuerbare Energie“ für viele noch eine große Unbekannte war. 

  • PROTECTUM® Dachsystem: Das Erste am Markt mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung

    Bei dem Zulassungsgegenstand der ABZ Z-14-1.622 "PROTECTUM® Dachsystem" handelt es sich un eine Bauart, die sich aus mehreren Bauprodukten zusammensetzt, und zwar aus den wasserführenden PROTECTUM® -RS-Profilbahnen, den PROTECTUM® Systemhaften sowie den unterschiedlichen PROTECTUM® Systembefestigern für den Anschluss auf einer tragenden, vollflächigen Unterkonstruktion wie Beton, Porenbeton, Trapezblech, Holz etc.

  • Edelstahl aus Deutschland für das “One World Trade Center”: ThyssenKrupp Nirosta und Christian Pohl GmbH liefern Werkstoff für das neue Wahrzeichen von New York

    Das One World Trade Center (1WTC), das bis Anfang 2009 als Freedom Tower bezeichnet wurde, entsteht derzeit auf dem Ground Zero im Herzen von New York, auf dem das am 11. September 2001 zerstörte World Trade Center stand. Besonders betont wird die Fassade des Wolkenkratzers von einem Rahmen aus Edelstahl. Das Material für die Gebäudeecken ist „Made in Germany“. ...

  • BAU 2011: Wachsendes Interesse an Befestigungssystemen aus Edelstahl Rostfrei

    Die Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG verarbeitet seit über 40 Jahren Edelstahl Rostfrei. Auf der BAU 2011 verzeichnete das Unternehmen ein deutlich gewachsenes Interesse der Besucher an Befestigungssystemen für Mauerwerksfassaden und Betonfertigteile.

  • Neue energieeffiziente Ziehbank bei Walzwerke Einsal GmbH in Betrieb genommen

    Im November 2010 haben die Walzwerke Einsal eine neue Ziehbank, die mit Hilfe von Fördermitteln aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumwelt-ministeriums gefördert wurde, in Betrieb genommen. Die 90t-Ziehbank basiert auf einem innovativen Konzept, mit dessen Hilfe beim Ziehen von Stabstahl sowohl Energie als auch Material eingespart werden kann.

  • MFIXINGS sorgt für sichere Befestigung von Fertigteilfassaden

    Die Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit Befestigungssystemen aus Edelstahl Rostfrei für den Bau. Top-Produkte des Unternehmensbereichs MFIXINGS (Mauerwerksbefestigung), die zur BAU 2011 ausgestellt wurden, sind MOSO-Einspannanker und MOSO-Hängezuganker. ...

  • Mehr Transparenz durch neu geschaffene Unternehmensbereiche

    Die Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG hat ihr Produkt- und Dienstleistungsspektrum konsequent kundenfreundlich in zwei Unternehmensbereiche aufgeteilt: MFXINGS – Schwerlastbefestigungen für Mauerwerk und Beton und MSTAINLESS – Industriebauteile aus Edelstahl Rostfrei. ...

  • Modersohn - 40 Jahre Kompetenz in Edelstahl Rostfrei

    Die Wilhelm Modersohn GmbH & Co. KG verarbeitet seit über 40 Jahren Edelstahl Rostfrei. Der in der zweiten Generation geführte Familienbetrieb hat sich sowohl als Hersteller für Befestigungssysteme als auch als Service-Dienstleister für die Metallbearbeitung einen Namen gemacht. Die Historie: ...

  • Axia-Award 2010 NRW für GKD - Gebr. Kufferath AG

    In einer festlichen Rahmenveranstaltung nahm Ingo Kufferath, Vorstand der GKD – Gebr. Kufferath AG (GKD), Düren, den Axia-Award 2010 NRW für wegweisende Innovationskraft entgegen. ...

  • Mediamesh® erobert Miami: American Airlines Arena wird zum Times Square South

    Glamour, Glitter, Palmen: Kaum eine andere Stadt wird stärker auf das Klischee als Mekka der Schönen und Reichen reduziert als Miami. Aber die über einhundert Jahre alte Stadt im Sonnenstaat Florida ist mehr: Wirtschafts- und Finanzzentrum ...

  • Neue Fassade bringt altes Haus auf Vordermann

    Bei einem Einfamilienhaus aus dem Jahre 1951 wurden im Rahmen von Erneuerungen Dach und Fassade mit nichtrostendem Stahl der Marke Roofinox® gestaltet. In die ursprüngliche, gute Bausubstanz sollte aus Kostengründen möglichst wenig eingegriffen werden.

  • Maßgefertigte Platinen wirtschaftlicher als konventionelle Trenntechniken

    Edelstahl-Blechverarbeiter, denen Zeit und Geld wichtig sind, setzen heute auf konfektionierte Blechzuschnitte. Dadurch lassen sich teure Trennverfahren umgehen und zusätzlich läßt sich der Verschnitt beachtlich minimieren. Im Hause VOGEL-BAUER, Solingen, sind maßgeschneiderte Platinen prinzipiell in jeder vom Weiterverarbeiter gewünschten Form und Zuschnittsgröße erhältlich.

  • Zart besaitetes Haus für Musik in Graz: MUMUTH bringt Architektur zum Klingen

    Mozart, Haydn, Mahler, Strauß, Lehár oder Franz von Suppé: Österreich hat Musik im Blut. Die Geschichte des Landes ist durch eine musikalische Vielfalt geprägt, die ihresgleichen sucht. Mit der Zauberflöte schuf ...

  • Maxflow wächst mit seinen Aufgaben: Baukastenprinzip ist großer Erfolg

    Seit seiner Markteinführung ist das Kompaktfiltersystem Maxflow der GKD-CompactFiltration auf der Erfolgsspur. Filtration und Brikettierung in einer Anlage und eine Partikeltrennung bis in den Mikrofiltrationsbereich begeistern Experten und ...

  • Spiel, Satz, Sieg: Multifunktionales Tennis Center Madrid

    Die sprichwörtliche spanische Gelassenheit ist in Madrid Mangelware. Als geografischer, kultureller und politischer Mittelpunkt der Iberischen Halbinsel ist die pulsierende Hauptstadt Spaniens eine der am stärksten wachsenden Metropolen ...

  • Des Rätsels Lösung – rostfreier Stahl!

    Die Große Moschee Hassan II. in Casablanca, Marokko, ist – nach Mekka – die zweitgrößte der Welt. Ihre besonders schöne Lage unmittelbar am Atlantik stellt aber auch besonders hohe Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit der Bausubstanz. Denn nach nur 15 Jahren sind an den Außenwänden und den Stützpfeilern durch die salzhaltige Luft und Dünung erhebliche Schäden am Beton und an der Stahlbetonbewehrung aufgetreten. Für die erforderlichen Instandsetzungsarbeiten gilt es nun, eine Lebensdauer von 100 Jahren sicherzustellen. Dies gelingt mit Hochleistungsbeton und Bewehrungen aus dem meerwasserbeständigen Werkstoff UGIGRIP®4462.

  • Mit Antera den Markt in Litauen entwickeln

    Schritt ins Baltikum: Die Düsseldorfer Stappert Spezial-Stahl Handel GmbH hat das litauische Handelsunternehmen Antera UAB übernommen. „Antera handelt mit rostfreien Blechen, Rohren und Stabstahl“, erläutert Peter Kolz, ...

  • Edelstahl-Ankerschienen zur Betonbefestigung: Expansion der Fertigung durch Auftragsboom

    Mit einem runden Programm von Ankerschienen aus den Edelstählen 1.4571 (A5), 1.4404 (A4) und seit neuestem auch aus 1.4362 (Lean Duplex Stahl) stellt die ostwestfälische Modersohn GmbH ein zugelassenes Universalsystem (Z-21.4-1826) für die kosten- und montageoptimierte Betonbefestigung vor. Die zulässigen Lasten für zentrischen Zug und Schrägzug sowie Querzug und Schrägzug reichen von 2,0 bis zu 25 kN und decken alle wesentlichen Anforderungen von Architekten und Planern ab.

  • Eine harmonische Kombination: Der Lean Duplex-Stahl 1.4362 bietet Vorteile beim Holzbau

    Die Markteinführung des Lean Duplex Edelstahls sorgt nicht nur im Stahlmarkt für Aufmerksamkeit, sondern auch im Baugewerbe. Der Werkstoff 1.4362 bietet interessante Alternativen bei Dachholzkonstruktionen (Schneelast!), Holzbausanierungsmaßnahmen von denkmalgeschützten Gebäuden, Brückenbauwerken aus Holz und vielen anderen Anwendungsfällen. Der Edelstahl-Spezialist Modersohn GmbH präsentierte anlässlich der Messe Dach und Wand in Stuttgart ein komplettes Programm an Bauteilen speziell für den Einsatz im Holzbau.

  • Mediamesh® in Mailand: Public Viewing im Schatten des Doms

    Als eines der kulturellen und industriellen Zentren des alten Kontinents ist Mailand täglich Ziel Tausender Touristen und Business People aus aller Welt. Lebendig, sich ständig verändernd, traditionsreich und trendgebend in vielen ...

  • Profil zeigen mit innovativen Nischenprodukten

    Wenn Profile aus Edelstahl Rostfrei in Außen- und Innenarchitektur Verwendung finden, beispielsweise als Fassadenverkleidung oder Fliesenleiste, sollten diese zum Schutz ihrer Oberflächen mit selbstklebenden Folien versehen sein. Das Solinger Service-Center Vogel-Bauer Edelstahl GmbH & Co. KG bietet hierfür intelligente Nischenprodukte mit vielfältigem Zusatznutzen: partiell mit Schutz- beziehungsweise Ziehfolien beschichtete Spaltbänder. Mit der partiell aufgebrachten Folie werden ganz gezielt nur die Sichtflächen des späteren Profils geschützt.

  • Immer ein offenes (R)ohr für Sondergrößen: VOGEL-BAUER und MICHELFELDER arbeiten Hand in Hand

    Edelstahlrohre, die nicht als handelsübliche Ware erhältlich sind, liefert die Michelfelder GmbH – West in Zusammenarbeit mit dem Solinger Edelstahl-Service-Center Vogel-Bauer. Ob rund, oval oder polygon: Jedes Rohr, auch in kleiner oder mittlerer Serie, wird gemäß individueller Kundenvorgabe aus Präzisionsplatinen gefertigt.

  • Träger, die die Welt bedeuten

    Berlin: Zeit- und Kostenersparnis bei der Sanierung der Tragkonstruktion an der Volksbühne Rosa Luxemburg mit Edelstahl-Bauteilen von Modersohn. Der "Zahn der Zeit" macht bekanntlich leider auch vor der Kunst keinen Halt. Ihn aufzuhalten, ...

  • Innovatives Farbenspiel vor historischer Kulisse: Weltweit erster Einsatz von ILLUMESH®

    Stadt der Kunst und Geschichte: Die Gemeinde Vitré im französischen Ille-et-Vilaine in der Bretagne blickt auf eine langjährige Geschichte zurück. Seit über 500 Jahren verschönern historische und kulturelle ...

  • Transparente Medienfassaden: Leuchtende Inszenierungen von Architektur

    Die Zeiten, in denen Fassaden mit Einbruch der Dunkelheit ein Schattendasein fristeten, sind längst vorbei. Zunehmend wird die Außenhaut zur leuchtenden Erscheinung, die der Architektur zusätzliche Aufmerksamkeit verschafft. ...

  • Über den Dächern von Istanbul

    Istanbul, größte Stadt der Türkei und einzige Metropole der Welt auf zwei Kontinenten, blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Bis heute hat die ehemalige Hauptstadt dreier Weltreiche – des römischen, ...

  • Auf dem Weg nach 2016: Monolithisches Centro Cívico in Málaga

    „Stadt des Paradieses“ nannte der spanische Literaturnobelpreisträger Vicente Aleixandre Málaga – jene so moderne und gleichzeitig traditionsreiche Stadt in Andalusien, dem wildromantischen Süden Spaniens. Die ...

  • ThyssenKrupp Services verstärkt Marktposition in Osteuropa: Werkstoff-Dienstleister Ferostav spol. s r.o. in der Slowakei erworben

    Die ThyssenKrupp Services AG, Düsseldorf, baut ihre Werkstoffdienstleistungen in Osteuropa weiter aus und erwirbt zum 1. Oktober 2007 80 Prozent der Anteile an der slowakischen Ferostav spol. s.r.o. mit Hauptsitz in Nove Zámky. Der Erwerb ...

  • ThyssenKrupp Services baut Werkstoffdienstleistungen in Russland aus: 18 Millionen Euro für zwei neue Lager-, Logistik- und Anarbeitungszentren

    Die Düsseldorfer ThyssenKrupp Services AG, Dienstleistungssegment des ThyssenKrupp Konzerns, investiert in Russland etwa 18 Millionen Euro in den Bau von zwei neuen Lager-, Logistik- und Anarbeitungszentren. Nutznießer des Engagements ist die ...

  • ThyssenKrupp Materials NA übernimmt OnlineMetals.com

    ThyssenKrupp Materials NA, Inc., Führungsgesellschaft der Werkstoffdienstleistungsaktivitäten von ThyssenKrupp Services im NAFTA-Raum, übernimmt rückwirkend zum 1. August 2007 die amerikanische Internet-Vertriebsgesellschaft für ...

  • Qualität im weltweiten Einsatz

    Qualität made in Germany auch in Westafrika: Für zwei neue Regierungsgebäude in der nigerianischen Hauptstadt Abuja lieferte der ostwestfälische Edelstahl-Spezialist Modersohn die Halterungen für die Fassadenverkleidungen.

  • Metallgewebe an Bauten aus 1001 Nacht

    Höher, teurer, spektakulärer: Die Regeln für erfolgreiches Bauen in den überaus dynamischen Städten am Persischen Golf sind unübersehbar. Mehr ist nicht genug. Besonders die Wirtschaftsmetropole der Vereinigten ...

  • Pionierarbeit zahlt sich aus

    Ein Jahr nach der Einführung des Lean Duplex Rostfrei Stahl Wst. 1.4362 (D4) stößt der Edelstahlverarbeiter und Spezialist für Befestigungstechnik Modersohn auf wachsendes Interesse.

  • Lean Duplex - ein neuer Edelstahl als Brücke zur Zukunft

    Neue Produktionsverfahren bahnen dem Werkstoff 1.4362 (X2CrNiN23-4) den Weg in die Industriefertigungen. Als einer der ersten Edelstahlverarbeiter hat Modersohn die Vorteile des Lean Duplex erkannt. Nachdem nun die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung vom DIBt erteilt wurde, stellt Modersohn in Teilbereichen komplett auf diesen korrosionsbeständigen, hochfesten und kostengünstigen Werkstoff um.

  • Von Grund auf restauriert ...

    ... wurder der "goldene Rathausmann" in Dresden. Das Innenleben lieferte die Modersohn GmbH, Spezialist für Edelstahlkonstruktionen.

  • Kreative Technologieführerschaft: Gewebe für Industrie und Architektur

    Wo auch immer anspruchsvolle Aufgaben an technische Gewebe gestellt werden, GKD – Gebr. Kufferath AG ist gefragt. Die Weberei mit Sitz in Düren ist weltweit führender Hersteller von Geweben aus Metallen, Kunststoffen und Fasern. Drei ...

  • Die Formel gegen Fingerprints: NIROSTA Silver Ice® UV

    Sauber, sicher und kaum sichtbar: NIROSTA Silver Ice® UV ist eine neuartige, transparente Lackbeschichtung gegen Fingerabdrücke und andere Flecken.

  • Breites Anwendungspotential durch POLIANT – die glaskeramische Beschichtung für Edelstahl Rostfrei

    Die Vielfalt der dekorativen Oberflächenausführungen macht den Werkstoff Edelstahl Rostfrei zum Trendwerkstoff in der design-orientierten Architektur. Eine Innovation aus dem Hause POLIGRAT schützt jede Edelstahl Rostfrei-Oberfläche ...