Suche

Schriftgrößenauswahl:

AAA

Zusatzfunktionen:

mobile

18.11.2003

Verarbeitung von nichtrostenden Duplex-Stählen

SLV München

Rostfreie Duplex-Stähle mit austenitisch-ferritischem Gefüge eröffnen aufgrund ihres ausgewogenen Eigenschaftsspektrums schon heute innovative Anwendungen im Behälter- und Anlagenbau, Schiffsbau, Offshore/Onshore-Bereich sowie in der chemischen Apparatetechnik.

Ziel des Seminars war es, Maschinen- und Anlagenbauern sowie Verarbeitern praxisorientierte Hinweise über den optimalen Einsatz dieser Werkstoffgruppe zu vermitteln und relevante Fragestellungen für Planung und Verarbeitung zu behandeln. Die 75 Teilnehmer konnten bereits im Vorfeld mit der Anmeldung eigene Fragen darstellen, die während des Seminars gezielt behandelt wurden.


Zurück zur Übersicht